Sonntag, 23. Dezember 2012

Accessoires Special - How to look good on a Grundkursbeerdigung

Hey Maingardisten,

mein Schulabschluss rückt in greifbare Nähe. Also war es vor Kurzem Zeit für die Grundkursbeerdigung. Da Viele scheinbar nicht wissen was das ist, ganz knapp erklärt: an diesem Tag sind alle Grundkursarbeiten der gymnasialen Oberstufe geschrieben worden und man trägt die Grundkurse/fächer symbolisch zu Grabe. Mit allem Brimmborium. Trauerfeier, Trauerkleidung und Einäscherung des Sarges in dem sich Grundkursarbeiten und Arbeitsmaterialien befinden. 
Jeder will natürlich seinem Jahrgang und der Nachwelt zeigen wie gut man doch aussehen kann. Also putzt man sich ordentlich raus, vorzugsweise in schwarz, und pimpt mit tollen Accessoires sein Outfit auf. 
Für Euch Maingardisten habe ich hier mal meine Lieblingsaccessoires des Tages zusammengestellt mit denen ihr eure Konkurrenz im Kampf um die Krone der bestaussehensten Grundkurs-witwe auf jeder Grundkursbeerdigung ausstecht. 

1. Kopfbedeckungen und Haarteile


Besonders Schleier sind beim perfekten Outfit nach meinem Geschmack Pflicht !
Hier in der praktischen Variante mit am stilvollen Hut befestigtem Schleier.


Oder auch als Haarspange.

2. Gemusterte oder Motivstrumpfhosen


Besonders diese zum Anlass abgestimmte Strumpfhose mit Byzantinischen Kreuzen hat es mir angetan.


Und Alles was sich an Klöppelspitze anlehnt geht sowieso immer !

3. High heels & Pumps


In Wildleder...


Lackleder...


mit Nieten...


 
...oder Goldapplikationen, flach ist bekanntlich absolutes NO GO!



Auch möglich sind farblich abgestimmte Highlights wie bei diesem Beispiel. Aber auf keinen Fall zu dick auftragen.


UND DIESE KETTE !!! LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK (und unfreiwilliges Selbstbildnis. Vielleicht erahnt ihr ja so mein eher schlichtes Outfit für diesen Tag)
Lasst Euch gesagt sein: metallic funktioniert!


Euer Marco Feilbach

Kommentare:

  1. Hey:)
    Bin grad zufällig auf deinen Blog gekommen und wollte dir nur sagen: Dein Header ist der absolute oberhammer!*-*
    Allerdings..kleiner Tipp..würde ich die Bilder immer in der gleichen Größe und in der gleichen Spalte ausrichten dann wirkt der Blog gleich viel "Aufgeräumter" ;)
    (ich würde z.B die Größe deiner Bilder ein winziges bischen kleiner machen als deinen Header.. und für hochkante Bilder: Immer zwei zu einem Querformatigen Bild zusammenschneiden..)
    Also das ist meine Meinung..;)
    Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust!:)
    http://loenis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Danke dir, gute Tips. Ich habe sowieso öfter mal Probleme damit dass mein Blog "aufgeräumt" aussieht. Weiß schon was du meinst :) Ich werde es bestimmt mal versuchen.
      lG Marco

      Löschen